Fortmann financesecure
Makler für
Kreditversicherung
und Factoring
Ludgerusring 17
46342 Velen

Telefon (0 28 63) 76 15-0
Telefax (0 28 63) 76 15-20
info[at]financesecure[.]de
www.financesecure.de

Mittwoch, 12. Dezember 2018

Insolvenzstatistik

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen in Westeuropa (EU-15 plus Norwegen und die Schweiz) geht weiter zurück. Im Jahr 2016 wurden 169.455 Insolvenzen gezählt. Das war ein Minus von 3,3 Prozent bzw. rund 5.700 Fällen gegenüber 2015 (175.154). Bereits in den beiden Vorjahren (2015 und 2014) hatten die Insolvenzzahlen abgenommen (minus 3,8 Prozent bzw. minus 5,5 Prozent). Der Rückgang schwächte sich aber leicht ab. Im längerfristigen Vergleich liegt die Zahl der jährlichen Insolvenzfälle in Westeuropa nach wie vor höher als vor der Finanzkrise 2008/2009.

Quelle: Creditreform,
             Insolvenzen in Europa 2016/2017

Quelle: Creditreform

 

Um das Ausfallrisiko zu beurteilen, ist auch die so genannte Insolvenzquote von Interesse. Hierbei wird die Anzahl der Insolvenzen ins Verhältnis zu der Gesamtzahl der bestehenden Unternehmen in dem jeweiligen Land gesetzt.

Quelle: Creditreform

 

Die folgenden Länderinformationen zeigen die Insolvenzentwicklung in den letzten Jahren auf. Zusätzlich sind einige wichtige Kennzahlen über das Wirtschaftswachstum und die Arbeitslosenquote sowie die Beurteilung der Länderbonität angefügt.

Dargestellt werden die folgenden Länder: