Fortmann financesecure
Makler für
Kreditversicherung
und Factoring
Ludgerusring 17
46342 Velen

Telefon (0 28 63) 76 15-0
Telefax (0 28 63) 76 15-20
info[at]financesecure[.]de
www.financesecure.de

Donnerstag, 16. August 2018

Varianten

Exportkreditgarantien des Bundes bieten eine Vielzahl an Deckungsformen. Für jedes Exportgeschäft die passende Absicherungsmöglichkeit.

Deckungen für kurzfristige Exportgeschäfte (APG)

  • Revolvierende Einzeldeckung: für regelmäßige Lieferungen mit kurzen Zahlungszielen an ausländische Kunden.

"Die HELM AG operiert als Bindeglied zwischen den Herstellern von Chemikalien und von pharmazeutischen Wirkstoffen und der verbrauchenden Industrie. Bei regelmäßigen Lieferungen an ausländische Partner, z. B. in Osteuropa und Südamerika, nehmen wir gerne revolvierende Einzeldeckungen in Anspruch, die wir nicht jedes Mal neu beantragen müssen." (Betriebsleiter Kredit, HELM AG)

Quelle: Euler Hermes Kreditversicherungs-AG, „Exportförderung mit staatlichen Garantien und Bürgschaften"

  • Ausfuhr-Pauschal-Gewährleistung (APG): geeignet bei einer ausgewogenen Risikomischung. Die Mehrzahl Ihrer Kunden stammt aus verschiedenen Ländern. Die Verträge beinhalten kurze Zahlungsziele und maximal ein Jahr Kreditlaufzeit.
  • Ausfuhr-Pauschal-Gewährleistung-light (APG-light): Pauschaldeckung für kleine und mittelständische Exporteure. Jahresumsätze bis zu einer Million Euro für Ausfuhrgeschäfte mit Kreditlaufzeiten von maximal vier Monaten.

Deckungen für mittel- und langfristige Exportgeschäfte

Darunter fallen Exportkredite, deren Laufzeit ein Jahr überschreiten. Mittelfristige Kredite umfassen Laufzeiten bis zu fünf Jahren. Langfristige Kredite laufen bis zu 10 Jahre. Ausnahme bilden Kraftwerksprojekte und Großraumflugzeuge. Hier können die Laufzeiten bis zu 12 Jahre betragen.

  • Deckung für gebundene Finanzkredite: Absicherung einer abstrakten Darlehensforderung bei Bestellerkrediten.
  • Strukturierte Finanzierungen: Sie stellen die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung in den Vordergrund und sind Mittel zur Indeckungnahme förderungswürdiger Projekte auch in Ländern, deren Wirtschaftslage die Indeckungnahme von konventionellen Geschäften nur in geringem Maße zulässt.
  • Projektfinanzierungen: Sie stellen das Projekt und die Projektrisiken in den Vordergrund und sind Mittel zur Indeckungnahmen von Projekten, bei denen Betriebskosten und der Schuldendienst für Fremdmittel aus dem Projekt selbst erwirtschaftet werden.

Daneben gibt es weitere besondere Deckungsformen, z.B. für Bauleistungen und Leasinggeschäfte. Ausführliche Informationen dazu stellt Ihnen Fortmann financesecure gerne zur Verfügung.

Eine Vordeklaration zur
Exportgarantie finden
Sie hier

"Der stetige Wandel ist die einzige Konstante unserer Zeit."