Fortmann financesecure
Makler für
Kreditversicherung
und Factoring
Ludgerusring 17
46342 Velen

Telefon (0 28 63) 76 15-0
Telefax (0 28 63) 76 15-20
info[at]financesecure[.]de
www.financesecure.de

Donnerstag, 16. August 2018

Details

Der Ablauf des Versicherungsprozesses

Quelle: Euler Hermes Deutschland AG, "Avalkredit"

  • Bietungsbürgschaft: wird benötigt bei Ausschreibungen, z.B. für Bauvorhaben, insbesondere bei öffentlich/rechtlichen Auftraggebern, als Sicherheit dafür, dass der Auftragnehmer den Vertrag nach Zuschlagerteilung schließt und die Vertragserfüllungssicherheit beibringt.
  • Vorauszahlungs-/Anzahlungsbürgschaft: als Sicherheit für die Rückzahlung vorab erhaltener Anzahlungen, Vorauszahlungen oder Abschlagszahlungen.
  • Lieferungs-/ Leistungsbürgschaft: zur Absicherung der vom Auftragnehmer übernommenen Verpflichtungen zur Erbringung von Lieferungen und Leistungen bis zum Zeitpunkt der Über-/Abnahme.
  • Vertragserfüllungsbürgschaft: Sicherheit für die ordnungsgemäße Ausführung der vertraglich zu erbringenden Leistung. Mit oder ohne Gewährleistungszeit.
  • Mängelgewährleistungsbürgschaft: als Sicherheit dafür, dass während der Gewährleistungszeit (4 Jahren nach VOB/VOL bzw. 5 Jahre nach BGB) Mängel behoben werden. Sie dienen zur Ablösung von Gewährleistungseinbehalten.

Eine Vordeklaration zur
Kautionsversicherung (3)
finden Sie hier

"Der stetige Wandel ist die einzige Konstante unserer Zeit."