Fortmann financesecure
Makler für
Kreditversicherung
und Factoring
Ludgerusring 17
46342 Velen

Telefon (0 28 63) 76 15-0
Telefax (0 28 63) 76 15-20
info[at]financesecure[.]de
www.financesecure.de

Donnerstag, 16. August 2018

Vorsorge

Gefahren lassen sich eingrenzen

  • Arbeitsbereiche definieren: Beschreiben Sie Stellen und Arbeitsabläufe eindeutig und teilen Sie Kompetenzen und Funktionen deutlich auf.
  • Bestandsaufnahmen durchführen: Stellen Sie durch regelmäßige Inventuren Abweichungen fest und sorgen Sie der Versuchung vor.
  • Durch das Vier-Augen-Prinzip absichern: Kontrollieren Sie abzuzeichnende Dokumente durch eine zweite Instanz.
  • Die Mitarbeiter sensibilisieren: Schulen Sie Ihre Mitarbeiter auf das Thema. Die Mehrzahl der Fälle von Wirtschaftskriminalität werden durch die Mitarbeiter des eigenen Unternehmens ausgeführt.
  • Hotline einrichten: Bieten Sie Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, Hinweise telefonisch abzugeben. Sie reduzieren dadurch die Hemmschwelle.
  • Neue Mitarbeiter sorgfältig auswählen: Prüfen Sie Unterlagen und Zeugnisse gründlich und hinterfragen Sie Lücken im Lebenslauf.

Vergleich zwischen Risikoeinschätzung und Betroffenheit*

*Angaben in Prozent

In Anlehnung an: KPMG, "Studie 2016 zur Wirtschaftskriminalität in Deutschland".

Eine Vordeklaration
zur VSV-Versicherung (5)
finden Sie hier

"Der stetige Wandel ist die einzige Konstante unserer Zeit."